inicio Abonnieren

Eine scharfe transe gefickt

junge Transe

Ich hab mich die Tage bei mir zuhause mit einer total geilen Transen Nutte zum poppen getroffen. Eine heisse Transsexuelle, so ca. 25 Jahre jung, mit süssen Möpsen, einem echt heissen Arsch und beim poppen aktiv und passiv. Die Hure bot mir eine wirklich heisse Nummer mit einem versauten Kehlenfick bei dem sie zum Schluß die komplette Ladung Sperma geschluckt hat.

Shemale Love #13

Ihr wollt Euer Sexleben ein bisschen aufpeppen und mal etwas Neues ausprobieren? Dann werden diese wunderschönen She-Males mit ihrer Liebe Euren sexuellen Horizont erweitern! ihr seid skeptisch? Hey, springt doch einfach mal über Euren Schatten, denn sie wissen ganz genau, was Männer brauchen und Dinge mit Euch machen zu denen garantiert keine Frau je in der Lage sein wird! Viel Spaß mit “SHEM-MALE LOVE #13″!

Beim Sexdate scharfe transe gefickt

Transenhure

Bei meinem letzten Sexdate hab ich mich mit einer echt scharfen Shemale Hure getroffen. Die Transe sah total scharf aus, endlose Beine, tolle Titten und ein absolut perfekter Knackarsch. Sie führte mich zu ihrem Bett und zog mir dort die Klamotten aus. Dabei wurde mein Penis schon langsam hart. Sie gab mir dann einen tiefen Zungenkuss bevor sie nach unten rutschte, meinen Penis mit ihren Lippen umschloss und mir mit flinker Zunge an der Eichel spielte. Als sie mit meinem harten Schwanz zufrieden war begann sie schön tief zu blasen und nach kurzer Zeit genoss ich einen versauten Kehlenfick bei dem sie sich mein bestes Stück bis zu den Eiern in den Rachen schob. Jetzt war ich richtig spitz. Ich legte die geile Hure mit angezogenen Beinen aufs Kreuz und beugte mich über die geile Sau. Ihre Schenkel waren jetzt fest an meine Brust gedrückt und ich schob ihr meinen Ständer langsam in ihren engen Arsch. Als er in sie hineinglitt seufzte das geile transe Luder lustvoll auf, legte ihre Arme auf meinen Rücken und presste mich mit sanft aber bestimmt tiefer in sie hinein. In der Stellung hab ich es ihr dann eine ganze Weile besorgt und mittlerweile war die Nutte so erregt dass sie sich mit einer Hand selbst die Latte wichste. Nach einer Weile zog ich meinen Schwanz raus, zog das Gummi runter und eh ich mich versah hatte sie meinen harten Freund schon wieder im Mund während sie meine Hand an ihren Penis führte und langsam hin und her bewegte. Je näher ich meinem Orgasmus kam desto heftiger wichste ich der Hure ihren Penis und so spritzten wir gleichzeitig ab. Während mir ihr warmer Liebessaft über meine Finger spritzte hat sie die ganze Ladung Sperma schlucken dürfen und unersättlich wie das kleine Luder war hat sie keinen Tropfen davon verschwendet.

Traumhaft sexy und echt geil zu ficken.

Was für eine geile Alter, dachter er noch als es sich einen blasen liess. Doch dann kamm die Überraschung. Das Mädel hat nicht nur Riesen Titten, sondern auch einen richtigen Hammer Schwanz. Was solls – der Hintereingang bei einer Transe ist genauso feucht, wie eine Muschi. Als rein damit und abgespritzt.

Doing It Ourselves – Disc Two

Hier seht Ihr eine heisse Zusammenstellung von süssen Transen, die sich vor Euren entzückten Augen mit ihren Partnern vergnügen und es sich gegenseitig besorgen! Diese hochintensive Action solltet Ihr Euch auf gar keinen Fall entgehen lassen!


Page 5 of 59« First...34567...102030...Last »